WZ-WundZentren beim 11. Tag der Wunde, Fachsymposium in Vogareuth

WZ-WundZentren GmbH

Was wir tun – spezialisierte ambulante Wundbehandlung

Die WZ–WundZentren sind Spezialpraxen mit höchsten hygienischen Standards, in denen ausschließlich Patienten mit chronischen und schwer heilenden Wunden behandelt werden.

Die WZ–WundZentren haben sich bereits im Jahr 2008 zum Ziel gesetzt, eine gegenüber der bisherigen Regelversorgung deutlich verbesserte ambulante und spezialisierte Wundbehandlung von Patienten mit chronischen und/oder schwer heilenden Wunden, durch eine Zusammenarbeit in einem spezialisierten und interdisziplinären Netzwerk, zu bewirken.

Aktuell stehen Ihnen unsere spezialisierten Pflegefachkräfte bereits in 20 WZ-WundZentren zur Verfügung.

Unser Ziel ist es, deutschlandweit Patienten eine hochqualitative ambulante Wundbehandlung in WZ-WundZentren anzubieten. Die nächsten Standorte sind bereits in Planung.

Leider kann das Video aufgrund ausgewählter Cookie Präferenzen nicht angezeigt werden. Öffnen Sie die Cookie-Präferenzen und erlauben Sie das Setzen von „funktionellen Cookies“, um das Video anzuzeigen.