Am 06.06.18 besuch­te Kerstin Plehwe (Autorin – Speaker – Entrepreneurin) die WundZentren GmbH an ihrem Firmensitz im PRADUS Gesundheitszentrum Düsseldorf.

Kerstin Plehwe, bekannt aus dem Fernsehen (u.a. von Markus Lanz und Johannes B. Kerner), hat Frau Merkel, Barack Obama und Hillary Clinton im Wahlkampf beglei­tet und blickt auf ein enor­mes Wissen zum Thema Führung, Change und Kommunikation. Das Gesundheitssystem ist im Wandel. Neue Lösungen müs­sen her, um die Gesundheitsversorgung auch in Zukunft sicher­stel­len zu kön­nen.

Im Rahmen unse­res Führungskräfteentwicklungsprogramms der lei­ten­den Pflegefachkräfte füh­ren wir Dialogabende mit beson­de­ren Persönlichkeiten durch, um in den Weiterbildungsprogrammen für unse­re Führungskräfte neue Impulse zu set­zen. Zielsetzung der Veranstaltung ist es, dia­log­ori­en­tiert in den Austausch zur Person, zu den beruf­li­chen Erfahrungen und zum Blick auf das Gesundheitswesen zu gelan­gen.

Unter dem Motto „Sieben Thesen zum Thema Veränderung/Change“ sind über 50 Fragen im Dialog an Frau Plehwe gerich­tet wor­den.

  • Wie gestal­ten Sie eine moti­vie­ren­de Führung?
  • „Change“ imple­men­tiert nicht immer ein „Wandel zum Gutem“, wie wir der­zeit von vie­len füh­ren­den Politikern welt­weit sehen kön­nen. Begriffe wie „Exzellenz“, „Change“ und „Mut zu Veränderung“ wer­den auch oft zum Negativen miss­braucht. Wie gehen sie sicher, dass Ihre Vision zum posi­ti­ven Beitrag für unse­re Welt und Gesellschaft genutzt wer­den?
  • Was sind die neu­en Kommunikationstrends?
  • Was ist für Sie „Erfolg“?

Die Teilnehmer konn­ten einen span­nen­den Abend mit tol­len Impulsen und Informationen genie­ßen und sich auf ihr nächs­tes Modul der Weiterbildungsreihe vor­be­rei­ten.

Wir dan­ken Kerstin Plehwe für die­sen tol­len Abend und freu­en uns auf ein Widersehen. Weitere Informationen unter www.kerstinplehwe.de