Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten

Wei­ter­ent­wick­lung für Pfle­ge­fach­kräf­te im Wund­ma­nage­ment

Wir bie­ten Ihnen als moder­ner Arbeit­ge­ber der Gesund­heits­bran­che ein umfas­sen­des Wei­ter­bil­dungs­kon­zept, wel­ches neben der Ver­mitt­lung von fach­li­chen Inhal­ten auch auf die Wei­ter­ent­wick­lung von soft skills unse­rer Mit­ar­bei­ter aus­ge­legt ist.

Sie möch­ten als Pfle­ge­fach­kraft zum Spe­zia­lis­ten in der Wund­ver­sor­gung wer­den?

Dann bie­ten wir Ihnen als (Lei­ten­der) Wund­ma­na­ger (m/w) in unse­ren WZ®-WundZentren die Mög­lich­keit, sich fokus­siert der ganz­heit­li­chen Wund­ver­sor­gung zu wid­men. Neben der täg­li­chen Pra­xis­er­fah­rung ler­nen Sie Tag für Tag in der Pra­xis, bei Fall­kon­fe­ren­zen oder auch im Aus­tausch mit ande­ren spe­zia­li­sier­ten Leis­tungs­er­brin­gern per­ma­nent mehr über Krank­heits­bil­der und Ursa­chen, Dia­gnos­tik und The­ra­pie­ver­fah­ren.

Eine der umfang­reichs­ten Wei­ter­bil­dun­gen im Wund­ma­nage­ment run­det Ihre Spe­zia­li­sie­rung ab. Alle unse­re (Lei­ten­den) Wund­ma­na­ger (m/w) absol­vie­ren die Wei­ter­bil­dung zum WM® und bei Bedarf auch die dar­auf auf­bau­en­de Wei­ter­bil­dung zum ZWM® in der Aka­de­mie ZWM. (Mehr Infor­ma­tio­nen zur Wei­ter­bil­dung unter www.wfi.ch).

Sie möch­ten sich lang­fris­tig inner­halb der WZ Wund­Zen­tren GmbH wei­ter­ent­wi­ckeln?

Dann bie­ten wir Ihnen ver­schie­de­ne Kar­rie­re­pfa­de in ver­schie­de­nen Berufs­spar­ten an. Inter­es­sie­ren Sie sich für Mit­ar­bei­ter­füh­rung und Manage­ment? Dann kön­nen Sie sich intern in Rich­tung Lei­ten­der Wund­ma­na­ger oder regio­na­le Füh­rungs­kraft ent­wi­ckeln oder inner­halb des des recu­ca­re-Kon­zerns neue Her­aus­for­de­run­gen ein­ge­hen. Soll­te Ihr Inter­es­se in einer Fach­kar­rie­re lie­gen, so besteht die Mög­lich­keit ein­zel­ne Ver­ant­wor­tungs­be­rei­che inner­halb Ihres Teams oder inner­halb des Unter­neh­mens zu über­neh­men.

Eine lang­fris­ti­ge Zusam­men­ar­beit und Ihre indi­vi­du­el­le Wei­ter­ent­wick­lung lie­gen uns sehr am Her­zen.

Soll­te Sie unser Ange­bot anspre­chen, so wer­fen Sie einen Blick auf unse­re aktu­el­len Stel­len­an­ge­bo­te. Wir freu­en uns auf Ihre Bewer­bung!